Die Eltern sind das lebendige Buch, wonach die Kindern sollen und müssen erzogen werden.